Terratest facebook Terratest youtube

  TÜV Logo Einzige 2016 c

Info-Hotline:
0 33 01 700 700

Unsere Leichten Fallgewichtsgeräte

für den schnellen Verdichtungstest von Böden

Leichtes Fallgewicht Terratest 4000 USB im Einsatz

Unsere Leichten Fallgewichtsgeräte benötigen zur Ermittlung der Tragfähigkeit des Bodens kein Belastungsfahrzeug und sind damit eine kosten­günstige Alternative gegenüber dem zeit- und kosten­inten­siven statischen Lastplattendruck­versuch. Der dynamische Lastplatten­druck­versuch ist auch an schwer zugänglichen Stellen wie Leitungsgräben, Hinterfüllungen, Schächten usw. von nur einer Person in 2 Minuten durchführbar.

Das Leichte Fallgewicht TERRATEST 4000 VOICE funktioniert denk­bar einfach: ein 10 kg Fallgewicht fällt aus einer Höhe von etwa 70 cm auf eine 30 cm Fallplatte. Die daraus resultierende Setzung wird mittels der Messelektronik in den Dynamischen Verformungsmodul des Bodens (EVd in MN/m²) umgerechnet. Sowohl ZTV-E als auch ZTV-A erkennen den dynamischen Lastplattendruckversuch mit dem leichten Fallgewicht als offizielle Prüfmethode an. Durch die einfache Handhabung gehört die Leichte Fallplatte von TERRATEST bereits zur Grundausstattung tausender Tief- und Straßenbaubetriebe.

Prüfvorschriften für den dynamischen Lastplattendruckversuch mit dem Leichten Fallgewicht

Das Leichte Fallgewicht von TERRATEST entspricht den Normen für die Verwendung gemäß deutscher und internationaler Standards.

TERRATEST 5000 BLU mit APP

  • TP BF-StB Teil B 8.3 Ausgabe 2012
    Technische Prüfvorschriften für Boden und Fels im Straßenbau
  • ASTM E2835-11
    Standard Test Method for Measuring Deflections using a Portable Impulse Plate Load Test Device
  • ZTV E-StB 09
    Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Erdarbeiten im Straßenbau
  • ZTV T-StB 95
    Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Tragschichten im Straßenbau
  • ZTV A-StB 97 /2012
    Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Aufgrabungen in Verkehrsflächen
  • RVS 08.03.04  März 2008 (Österreichische Prüfvorschrift)
    Verdichtungsnachweis mittels dynamischem Lastplattendruckversuches
  • RIL 836, Deutsche Bahn AG
    Richtlinie für die Anwendung des Leichten Fallgewichtsgerätes im Eisenbahnbau
  • UNE 103 807-2
    Spanische Prüfvorschrift

TERRATEST 5000 BLU mit APP

Leichtes Fallgewicht, ideal für die schnelle Verdichtungskontrolle

Preis-Leistungs-Verhältnis – unschlagbar günstig

Anerkannter Verdichtungstest nach ZTV-E und ZTV-A

2 Minuten pro Test

kein Gegengewicht

besonders für schwer zugängliche Stellen

optimal im Leitungsgraben

vom eigenen Personal durchführbar

Fallplatte TERRATEST 5000 BLU mit APP
Fallplatte TERRATEST 5000 BLU mit APP

Die Weltneuheit unter den Leichten Fallgewichtsgerä- ten: TERRATEST 5000 BLU mit Bluetooth-Verbindung zur Messelektronik und nun auch mit APP für Smartphone und Tablet.

Leichtes Fallgewicht TERRATEST 4000 VOICE
Leichtes Fallgewicht TERRATEST 4000 VOICE

Unser Klassiker:
TERRATEST 4000 VOICE mit Kabelverbindung und Vollausstattung: unschlag- bares Preis-Leistungs-Verhältnis aus dem Hause TERRATEST.

Unsere Transportbox ROMA für 10 und 15 kg-Fallgewicht
Unsere Transportbox ROMA für 10 und 15 kg-Fallgewicht

In der Transportbox "ROMA" haben 2 Leichte Fallgewichte Platz: die 10 kg und 15 kg-Belastungsvorrichtung. Schnell und sicher verstaut für Transport und Lagerung.