Terratest facebook Terratest youtube

  TÜV Logo Einzige 2016 c

Info-Hotline:
0 33 01 700 700

Leichtes Fallgewichtsgerät mit neuem Produktvideo

11. Juni 2015

Filmarbeiten Produktvideo Leichtes Fallgewicht TERRATESTTerratest hat in Berlin mit den Dreharbeiten für ein neues Produktvideo über das Leichte Fallgewichtsgerät für den dynamischen Lastplattendruckversuch TERRATEST 4000 USB begonnen. Bei strahlend blauem Himmel ließ sich die Leichte Fallplatte besonders werbewirksam ins Licht setzen. „Wir hatten heute optimale Bedingungen für gute Aufnahmen“, sagt Beatrix Schwarz, Aufnahmeleiterin der Berliner Werbeagentur Ideenfabrik, „sowohl die gute Location mitten in Berlin als auch das Wetter waren absolut spitzenmäßig“, so Schwarz weiter.

Gedreht wurde auf der Baustelle Bundesallee Ecke Nachodstrasse in Berlin Wilmersdorf. Hier wird noch bis Jahresende eine Fernwärmeleitung DN 800 durch Vattenfall errichtet. Das besonders Interessante an dieser Baustelle: ein alter zweispuriger Tunnel aus den 60er Jahren, der nie in Betrieb genommen und jetzt freigelegt wurde. Dieser Tunnel wird von Vattenfall jetzt als Übergabeschacht für die Fernwärmetrasse ausgebaut und erhält damit eine neue Nutzung. „Die Dreharbeiten zum neuen Terratest Video haben mir riesig Spass gemacht“, so Falko Weiss, der als Vertriebsmitarbeiter das Leichte Fallgewichtsgerät normalerweise bei potentiellen Kunden vorstellt, „jede Einstellung wurde mehrmals gedreht, das Filmteam war wirklich sehr professionell und hat auf jeden Kleinigkeit geachtet“, so Weiss weiter.

Das neue Video stellt das Leichte Fallgewichtsgerät „TERRATEST 4000 USB“ als Kabelgerät vor, bisher wurde auf der TERRATEST-Homepage das Leichte Fallgewicht „TERRATEST 5000 BLU“ mit Bluetooth Technologie für den dynamischen Lastplattendruckversuch vorgestellt. „Wir wollen unseren potentiellen Kunden nun auch das Leichte Fallgewichtsgerät für den dynamischen Lastplattendruckversuch als Kabelversion mit einem neuen Produktvideo vorstellen“, so Frank Georg Schulz, CEO bei TERRATEST GmbH Berlin, „die hervorragende Vollausstattung bei unschlagbarem Preis-Leistungsverhältnis macht diese leichte Fallplatte extrem lukrativ für unsere Kunden“, fährt Schulz fort. Das Leichte Fallgewichtsgerät des Berliner Unternehmens ist inzwischen auf allen Kontinenten der Welt im Einsatz, das neue Produktvideo für die dynamische Lastplatte wird daher auch gleich in verschiedenen Sprachversionen produziert.